kommt gut an

Schülerjahreskarte

Information zur Schülerbeförderung

Schüler, die gemäß der Überprüfung durch den Landkreis Celle anspruchsberechtigt für die Kostenübernahme der Schülerbeförderung sind, erhalten Ihre Fahrkarte - zusammen mit einem Informationsblatt - an den ersten Tagen des neuen Schuljahres in der Schule. Überprüft werden alle Schüler, die im Landkreis Celle wohnen und an den allgemeinbildenden Schulen gemeldet sind.

Schüler der berufsbildenden Schulen, Schüler aus dem Stadtgebiet sowie Schüler, die über dieses Verfahren keine Karte erhalten haben, können prüfen lassen, ob sie anspruchsberechtigt sind. Dazu melden Sie sich bitte beim:

Landkreis Celle – Schülerbeförderung – | Speicherstraße 2 | 29221 Celle | Tel. 0 51 41 916-2009 oder -2010 oder -2011

Sollte sich herausstellen, dass keine Anspruchsberechtigung für die Schülerjahreskarte vorliegt, so muss die Fahrkarte selbst gekauft werden, wenn man mit dem Bus unterwegs sein möchte.

Dafür bieten wir mit Beginn des Schuljahres 2021/22 das „Netzticket 3-6-5“ an.  Das neue Ticket ist eine Jahreskarte, die an 365 Tagen zu beliebig vielen Fahrten im gesamten CeBus-Netz berechtigt.

Das „Netzticket 3-6-5“ kostet insgesamt nur 360 € pro Jahr - umgerechnet 30 € pro Monat oder nur ab 1 € pro Tag! Der Antrag für das „Netzticket 3-6-5“ sowie weitere Informationen sind hier zu finden.

Selbstverständlich bieten wir darüber hinaus auch weiterhin unsere Schülermonats- und Schülerwochenkarten an, die Preise dazu finden Sie hier.

 

Bei Rückfragen setzen Sie sich gerne direkt mit uns in Verbindung.

Kontakt

CeBus GmbH & Co. KG

Nienburger Straße 50

29225 Celle

05141 48708-0