kommt gut an

Busverkehr bis in die Abendstunden – Mit der "Spätschicht" sicher heimkommen

Modellversuch für Hambühren - Nienhagen - Wathlingen/West

Als Modellversuch bieten wir mit der "Spätschicht" auf den Linien 600 und 800 Busverkehr bis in die Abendstunden. Das Angebot besteht von Montag bis Freitag und ist perfekt für Berufstätige, um nach der Arbeit entspannt und klimaschonend nach Hause zu gelangen.  

Damit ergeben sich ganz neue Perspektiven bei der Freizeitgestaltung. Viele Aktivitäten, die bisher nach der Arbeit nicht attraktiv waren, weil kein Rückfahrangebot bestand, können nun unbeschwert erfolgen. Dazu gehört der Kinobesuch ebenso wie sich mit Freunden oder Kollegen treffen, oder zuhause einfach mal die Küche kalt zu lassen, um das vielfältige Gastronomieangebot in unserer Stadt zu genießen.

Die Linie 600 führt ab Schlossplatz über Neuenhäusen und Westercelle nach Adelheidsdorf, Nienhagen und Wathlingen/West. Bisher erfolgt die letzte Fahrt mit dem Bus um 19.20 Uhr und das Angebot für eine AnrufLinienFahrt mit Voranmeldung besteht um 21.20 Uhr. Für den Modellversuch wird der Fahrplan von montags bis freitags im Stundentakt auf Fahrten bis 22:20 Uhr erweitert.

Die Linie 800 führt ab Schlossplatz über den Bahnhof und die Neustadt nach Hambühren I und Hambühren II. Die letzte Fahrt mit dem Bus erfolgt bisher um 20.05 Uhr und das Angebot für eine AnrufLinienFahrt mit Voranmeldung besteht um 22.05 Uhr. Hier wird der Fahrplan für den Modellversuch montags bis freitags um eine Fahrt um 20.35 Uhr erweitert und im Stundentakt bis 22.35 Uhr weitergeführt.

 

Weitere Infos finden Sie hier: